Kundenbereich

Organisatorische Impulse

Einstufungsmanagement leicht gemacht

Optimales Pflegegradmanagement ist für Sie als Pflegeanbieter die einzige Möglichkeit, Ihre Qualität zu halten, Ihre Einnahmen und damit das Personal zu sichern. Vergessen Sie die Idee, dass jede Pflegefachkraft die Einstufung begleiten kann. Das NBI liest sich zwar flüssig und einfach, die wichtigen Daten und Fakten zum richtigen Pflegegrad stecken aber im Detail. Bauen Sie mit Basics, Experten und Controlling ein gezieltes Einstufungsmanagement in Ihrer Organisation auf.

Unsere Workshops

Alle Angebote können natürlich individuell an Ihre Einrichtung und Ihre Bedarfe angepasst werden!

Basic Training für alle

Alle Mitarbeiter in Pflege und Betreuung lernen in einem eintägigen Basistraining die Grundbegriffe kennen, damit sie nach den richtigen Kriterien beobachten und in angemessener Weise ihre Beschreibungen und Leistungen erfassen.

Mit: Heike Schöpf, Volker Hagemann, Philipp Seifert & Michael Kus

Für Detailinformationen klicken Sie bitte auf den Namen des Workshops.

Expertenworkshop Einstufungsmanagement

Dieses Angebot richtet sich an Pflegefachkräfte mit ausgeprägten pflegefachlichen, analytischen und sprachlichen Kompetenzen. Sie prüfen die Pflegedokumentation daraufhin, dass der rote Faden stimmt und der Antrag erfolgreich wird. Im zwei- bis dreitägigen Seminar lernen Sie differenzierte fachliche Argumentation, Beschrei-bung, Berechnung und das Widerspruchsmanagement.

Mit: Michael Massmann, Heike Schöpf & Volker Hagemann

Für Detailinformationen klicken Sie bitte auf den Namen des Workshops.

Einstufungscontrolling für PDL und WBL

Alle Führungskräfte arbeiten mit einer Pflegegrad-Ampel, die frühzeitig auf Handlungsbedarf hinweist und die Ergebnisse mit Kennzahlen überprüfbar macht.

Mit: Heike Schöpf, Volker Hagemann, Michael Kus & Gabriele Schweller

Für Detailinformationen klicken Sie bitte auf den Namen des Workshops.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!