Kundenbereich

News

Neuigkeiten von unserer Facebook-Seite

Auf jeden Fall sehenswert: Der gestern ausgestrahlte Beitrag von Planet Wissen über die schwierige Situation der Pflegekräfte in Deutschland. Ein Teil des Problems ist auch, dass die meisten nicht in der Pflege Arbeitenden erst dann sehen und verstehen, was gerade passiert, wenn sie oder ihren Angehörigen pflegebedürftig werden. Dabei wäre es so wichtig, dafür zu sorgen, dass Pflegende lange und gesund ihrer Arbeit nachgehen können.

Pflegekräfte am Limit
Krankenhäuser und Pflegeheime sind chronisch unterbesetzt und dennoch wird seit Jahren weiter an Pflegekräften gespart. Längst arbeiten sie am Limit. Viele von ihnen verlassen deswegen ihren Beruf. Die, die bleiben, leiden an Überlastung, Unterbezahlung und oft auch Mobbing. Auch mangelt es an n...
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Nachklang zum Karla Kämmer Expertenforum 2018 in Essen!
Alle waren sich einig: Foren dieser Art sind einfach wichtig, damit Experten die zwar aus vielen verschiedenen Richtungen kommen, aber dennoch das gleiche Ziel haben, sich austauschen können.

Heiße Themen wurden mit kühlen Kopf vorgestellt, diskutiert und analysiert! Beim KK Expertenkongress gab es das nötige Wissen, Fakten und neue Inputs, die Entscheidungsträgern helfen, sich ganz cool und optimal am Markt zu positionieren.

Kompakt an einem Tag waren es : 9 Experten︎ ▪ 10 Workshops ▪ 1 Kammerpräsidentin ▪ 1 Staatssekretär

Referenten: Jürgen Gohde; Patricia Drube; ZAB Andreas Westerfellhaus; Christoph Venedey; Jörg Schmidt; Jan Grabow; Jutta König; Stephan Dzulko; Peter Dürrmann; Michael Kus und Karla Kämmer!

Der Weg nach Essen hat sich definitiv gelohnt!
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Plusminus berichtet über ein Erfolgsprojekt: Die quartiersbezogene Versorgung. Die Städtischen Seniorenzentren in Krefeld versorgen nicht nur ihre Bewohner, sondern auch im Quartier lebende Senioren. Diese, Angehörige und auch versorgenden Pflegekräfte äußern sich im Video sehr positiv über das neue Konzept - alle sind begeistert! Geschäftsführer Geschäftsführer Jörg Schmidt musste erst einige bürokratische Hürden überwinden, bis die gute Idee auch wirklich umgesetzt werden konnte. Am Karla Kämmer Expertenforum wird er über seine Erfahrungen berichten - und Mut machen, dem guten Beispiel zu folgen. Es scheint, als hätte dieses neue Vorgehen nur Vorteile für alle Beteiligten - vor allem die Pflegekräfte sind hellauf begeistert.....

Pflege – wie es besser geht | Plusminus
In Krefeld können Hilfsbedürftige auch zu Hause auf Unterstützung und Betreuung des Städtischen Seniorenheims zurückgreifen. Für sie und ihre Angehörigen eine große Entlastung. Die bürokratischen Hürden für diesen Weg sind hoch. Aber warum?
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Sektorenverbindende Konzepte in den Städtischen Seniorenzentren Krefeld: Karla Kämmer interviewt Geschäftsführer Joerg Schmidt über die Vorteile des neuen flexiblen Versorgungskonzeptes. Informieren Sie sich darüber mit diesem Video und auch auf dem Karla Kämmer Expertenkongress am 13.09.18 in Essen kaemmer-beratung.de/

Das Erste berichtete in Plusminus über dieses neue innovative Vorgehen und welche Vorteile es für Kunden und Mitarbeiter bringt: www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/sendung-vom-05-09-2018-pflege-zu-v...

Krefeld
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

2 Wochen her

Karla Kämmer Beratungsgesellschaft
Auf Facebook ansehen

Wir können heute Abend nicht in Chemnitz sein – aber wir sind es mit dem Herzen. Unsere Gedanken unterstützen alle, die dort und an vielen anderen Orten aufstehen gegen rechte Hetze. ... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

3 Wochen her

Karla Kämmer Beratungsgesellschaft

"Smile and the world is yours!" Dieser Artikel berichtet über ein wunderschönes Projekt mit lachenden Senioren....„Smile doesn’t get old“ (Lächeln altert nicht) hat der russische #Fotograf Ilya Nodia sein neuestes Projekt betitelt. Dafür hat er die lachenden, fröhlichen, lächelnden Gesichter unzähliger Bewohner von Alten- und #Pflegeheimen fotografiert. Eine einfache und schöne Idee. Könnte man in dem einen oder anderen Haus glatt nachmachen, oder...? www.zeitjung.de/pflegeheim-lachen-senioren-fotografie-spass/ ... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

3 Wochen her

Karla Kämmer Beratungsgesellschaft

Die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegeberufe ist beschlossen. Jetzt sind die Einrichtungen gefragt. Franz Wagner, Präsident Deutscher Pflegerat e.V., weist in der Zeitschrift Altenpflege von Vincentz darauf hin, dass nun Verträge mit Kooperationspartnern für die einzelnen Einsatzorte der Ausbildung abgeschlossen, Ausbildungspläne entwickelt und diese mit der Schule abgestimmt werden müssen (Foto: Werner Krüper).Die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegeberufe ist beschlossen. Jetzt sind die Einrichtungen gefragt. Franz Wagner, Präsident Deutscher Pflegerat e.V., weist in der Zeitschrift Altenpflege von Vincentz darauf hin, dass nun Verträge mit Kooperationspartnern für die einzelnen Einsatzorte der Ausbildung abgeschlossen, Ausbildungspläne entwickelt und diese mit der Schule abgestimmt werden müssen (Foto: Werner Krüper). Wie weit seid ihr in euren Einrichtungen mit der Vorbereitung auf die neue Ausbildung? www.altenpflege-online.net/Infopool/Nachrichten/Einrichtungen-benoetigen-Kooperationspartner ... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

"Global denken – aktiv mitgestalten! Die Bundespolitik und ihre Konsequenzen für Ihr Managementhandeln"
Dr. h.c. Jürgen Gohde, Ehem. Vorsitzender und Mitglied von Kuratorium Deutsche Altershilfe referiert über dieses Thema am Karla Kämmer Expertenforum 2018. Mehr Infos darüber und über alle weiteren Experten und Inhalte unter: kaemmer-beratung.de/kk-expertenforum-2018/
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Kämmer interviewt Kammer 🙂 Die neue Selbstverwaltungsstruktur Pflegekammer: Erfahren Sie alles Wissenswerte darüber in diesem Interview von Karla Kämmer mit der Kammerpräsidentin Schleswig Holsteins, Frau Patricia Drube
Frau Drube ist eine von 10 Experten, die am 13.09.18 in Essen beim Karla Kämmer Expertenforum Zahlen, Fakten, Daten und neue Inputs präsentieren. Mehr erfahren unter: kaemmer-beratung.de/kk-expertenforum-2018/
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Wir machen Menschen für Menschen stark!