Kundenbereich

Analyse von Kosten-/Erlösstrukturen

Kostenfresser und Umsatzpotenziale identifizieren

Ziel:

  • Das Betriebsergebnis nachhaltig verbessern

Inhalte:

In allen Einrichtungen können sich Strukturen und Prozesse so eingeschliffen haben, dass mit den bestehenden personellen Ressourcen nicht alle möglichen Umsatzpotenziale ausgeschöpft werden.

Gleiches gilt für die Kosten: Es gibt häufig betriebliche Kosten, die nicht für die Wertschöpfung und für die Qualitätssicherung notwendig sind.

 

Durch Kosten-/Umsatzanalysen, GuV-, BWA- und Bilanzanalysen zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, Ihr Betriebsergebnis dauerhaft zu verbessern.

 

Sie lernen,

 

  • Mehrerlöspotenziale bei gleichen Ressourcen auszuschöpfen,
  • überflüssige Kosten zu vermeiden, ohne dabei Qualität einzubüßen.

INFOS

Zielgruppe: Inhaber, Geschäftsführer, Pflegedienstleitungen
Dauer: Nach Vereinbarung
Ort: In Ihrem Pflegedienst
Referenten: Volker Hagemann, Nicole Janda-Steininger, Birger Schlürmann (ambulant)
Kosten: Nach Rücksprache
Förderfähigkeit: Ja
Bildungspunkte: Ja