Kundenbereich

Einführung in die Mimikresonanz

Wie Sie Gefühle und Wünsche des Gesprächspartners wahrnehmen und in einen gelingenden Kontakt treten

Dieses Konzept basiert unter anderem auf den Forschungsergebnissen des amerikanischen Psychologen Paul Ekman. 2011 wurde das Mimikresonanz-Training durch Dirk W. Eilert entwickelt.

Ziele:

  • Erkennen und Interpretieren von mimischen Signalen des Gegenübers
  • Angemessener Umgang mit mimischen Signalen
  • Fähigkeit zur ressourcenorientierten Interaktion mit dem Gegenüber

Inhalte:

Im Einführungskurs werden diese Bereiche behandelt:

  • Überblick über den aktuellen Stand der Mimikforschung
  • Kennenlernen der Mikroexpression
  • Optische Erfahrungen durch Video- und Fotoanalysen

INFOS

Zielgruppe: Alle Mitarbeitenden im direkten Klientenkontakt
Dauer: 90 Minuten
Ort: In Ihrer Einrichtung / Ihrem Pflegedienst
Referentin: Manuela Hansen
Kosten: Nach Rücksprache
Förderfähigkeit: Ja
Bildungspunkte: Nein