Kundenbereich

CAMPUS Weiterbildung

ZFU zertifizierter Weiterbildungslehrgang zur Verantwortlichen Pflegefachkraft (PDL)

­

Zertifizierte Weiterbildungen

 

Fit für die Zukunft – Niveauvoll. Persönlich. Motivierend.

Geben der persönlichen Entwicklung den notwendigen Raum, stärken und qualifizieren die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen.

 

Ihr Benefit: Keine ständige Abwesenheit, die Zeitressourcen werden selbst gestaltet, individuelle Bedürfnisse werden berücksichtigt.

Geeignet sowohl für Individualanmeldungen als auch für trägerinterne Konzeptionierung.

Alle Themen und Termine

Durch Klick auf den roten Balken können Sie die Themen-Infos auf- und zuklappen.

+ 01.04.2022 | Fernlehrgang zur PDL / Verantwortliche Pflegefachkraft +

Fernlehrgang zur PDL / Verantwortliche Pflegefachkraft

01. April 2022

Worum geht’s?

Fernlehrgang zur PDL / Verantwortliche Pflegefachkraft

 

Karla Kämmer startet mit einem ZFU zertifizierten Weiterbildungslehrgang zur Verantwortlichen Pflegefachkraft (PDL)

  • Fernlehrgang
  • Gibt der persönlichen Entwicklung den notwendigen Raum
  • Stärkt und qualifiziert eigene Fähigkeiten und Kompetenzen

 

 

Ihr Benefit: Keine ständige Abwesenheit, die Zeitressourcen werden selbst gestaltet, individuelle Bedürfnisse werden berücksichtigt

Geeignet sowohl für Individualanmeldungen als auch für trägerinterne Konzeptionierung

 

Ihr Vorteil – das Besondere bei Karla Kämmer:

Sie …

  • werden individuell gefördert,
  • erhalten Coaching während des gesamten Kurses,
  • werden angeleitet durch und in zur Kollegialen Beratung,
  • erlernen lösungsorientierten Transfer in Ihre Praxis,
  • genießen kompetente Referent*innen, die wissen, worüber sie sprechen „aus der Praxis für die Praxis“,
  • erhalten ehrliche Feedbacks, die Sie nach vorne bringen.

Was bringt Ihnen das?

  • Ihre anerkannte Meldung als PDL bei MDK und Heimaufsicht in der Tätigkeit als Leitende Pflegekraft /Stationsleitung gemäß (§71(3) SGBXI, AVPfleWoqG) und der Vereinbarungen nach § 113 SGB XI sowie in Anlehnung an die Hamburger Fortbildungs- und Prüfungsordnung vom 25.06.2019
  • Sie werden handlungsfähig und kompetent und das merkt man auch!

Welche Themen werden angesprochen?

  • Steuerung und Gestaltung berufsspezifischer Prozesse und der personenbezogener Dienstleistung – Personalführung und -entwicklung
  • Management
  • Organisationsentwicklung und -gestaltung
  • Arbeitsrecht
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Organisationsgestaltung

Umfang

460 Unterrichtseinheiten im Basiskurs

In Selbstlernphasen, begleitet und gesteuert durch die Online-Lernplattform Kämmer Campus Weiterbildung und begleitenden Unterricht

 

Dauer: 10 Monate

Darin enthalten: 6 Tage Präsenzunterricht puls Abschlussprüfung und 6 Online-Seminare

Ihr wöchentlicher Lernaufwand liegt bei ca. 7 – 10 Stunden.

 

 

Aufbaukurse zur Anerkennung in Bayern:

264 Unterrichtseinheiten in 6 Monaten

Davon: 3 Tage Präsenzunterricht plus Abschlussprüfung,  3 Online-Seminare

Info

  • Start: 01.04.2022
  • Bundesweit
  • Die Kosten erfragen Sie bitte im KKB-Büro unter Telefon:  0201 / 703734 oder per Mail info@kaemmer-beratung.de

WIR MACHEN MENSCHEN FÜR MENSCHEN STARK